Kia XCeed – vierte Karosserievariante der Ceed Familie

 

Nach erfolgreicher Einführung des Ceed Fünftürers, Kombis und Shootingbrake ProCeed schickt Kia jetzt den Crossover XCeed ins Rennen. Das jüngste Mitglied der Ceed-Familie komplettiert nicht nur die Baureihe, sondern soll auch der Bestseller der Familie werden. Kia Deutschland erwartet, dass die Hälfte aller Ceed-Käufer sich in Zukunft für den XCeed entscheiden. Die Preise für den XCeed, der nur mit Frontantrieb erhältlich ist, beginnen bei 21.390 Euro. Weiterlesen

Kia XCeed: vierte Karosserievariante

Nach erfolgreicher Einführung des Ceed Fünftürers, Kombis und Shootingbrake ProCeed schickt Kia jetzt den Crossover XCeed ins Rennen. Das jüngste Mitglied der Ceed-Familie komplettiert nicht nur die Baureihe, sondern soll auch der Bestseller der Familie werden. Kia Deutschland erwartet, dass die Hälfte aller Ceed-Käufer sich in Zukunft für den XCeed entscheiden. Die Preise für den XCeed, der nur mit Frontantrieb erhältlich ist, beginnen bei 21.390 Euro. Weiterlesen

Opels großer Kleiner: Der neue Corsa ist da

Seit Opel unter dem Dach der Groupe PSA gelandet ist, hat sich einiges, aber noch längst nicht alles bei einem der traditionsreichsten deutschen Autobauer verändert. Dazu gehört auch die Tatsache, dass bei allem SUV- und Crossover-Rausch der jüngsten Vergangenheit ein treuer kleiner Wegbegleiter seit mehr als dreieinhalb Jahrzehnten  den Rüsselsheimern in guten wie in weniger guten Zeiten brav die Kassen gefüllt hat: Und er nicht auf dem Altar der neuen Herren geopfert wird. Der Corsa brauchte eigentlich die Zusatzbezeichnung „Opel“ nicht, um als Rüsselsheimer durch zu gehen. Weiterlesen

Toyota GR Supra: Coupé mit Eifeler Genen

 

Als vor mittlerweile 47 Jahren München der Schauplatz der Olympischen Sommerspiele war und wenige Monate vorher im japanischen Sapporo die olympischen Winterspiele ausgetragen wurden, war dies auch das Signal an die beiden Metropolen in einer Städtepartnerschaft zueinander zu finden. Dass rund viereinhalb Jahrzehnte später die beiden Wortführer und Entscheidungsträger eines Münchener Automobilherstellers und eines japanischen Autoriesen zu einer Gemeinschafts-Aktion finden würden, war damals noch nicht ab zu sehen. Gelohnt hat es sich allemal. Weiterlesen

Aufbruch zu neuen Aufgaben: Der Opel Zafira Live

Eine 20jährige Geschichte und jetzt ein Auto mit drei Größen und einem neuen Auftrag: Der Zafira hat mit diversen Ablegern und Modifikationen seit 1999 ein gutes Stück der Opel-Unternehmensgeschichte des Hauses Opel mitgetragen. Jetzt kommt der Van, wenn man das Fahrzeug denn überhaupt noch als solchen bezeichnen kann, als Zafira Life mit einem neuen Auftrag auf den Markt. Familienfahrzeug, gestretchte Business-Limousine, ein Multipurpose-Produkt, in dem bis zu neun Personen in drei Sitzreihen stattfinden. Und einen neuen Gegner hat der Zafira Life wohl auch schon mitgebracht: Den VW T6. Weiterlesen

Der Corsa-e: erstes „Volks-Elektroauto“

Besinnung auf die eigenen Wurzeln und Zeitenwende zugleich: Der traditionsreiche deutsche Automobilbauer Opel feiert in diesem Jahre nicht nur 120 Jahre Fahrzeug-Produktion, sondern startet auch in ein neues Zeitalter: Unter dem Dach des französischen Konzerns PSA (Peugeot Société Automobiles) soll die Marke mit dem Blitz offenbar ein Vorreiter in Sachen Elektromobilität werden. Diesen Schluss jedenfalls lässt die Weltpremiere zweier Fahrzeuge, des neuen Corsa-E und des Grandland  Hybrid 4  zu, die Opel in dieser Woche am Stammsitz in Rüsselsheim im großen Stil feierte. Mit Opel-Chef  Michael Lohscheller an der Spitze, und vor ca. 300 ausgewählten internationalen Medienvertretern. Weiterlesen

Sportlicher, rasanter: Das N-dert sich bei Hyundai

Wer ein bisschen Phantasie mitbringt und in den simplen Buchstaben „N“ gerne etwas rein interpretiert, das mit N wie Nürburgring, N wie „Nderung“ der Marken-Philosophie oder „AdreNalin“, also Spaß und Emotion beim Autofahren erkennen möchte, der ist derzeit beim südkoreanischen Autobauer Hyundai gut aufgehoben. Denn der asiatische Großkonzern, weltweit mittlerweile die Nr. fünf unter den Auto-Giganten, ist seit seit einiger Zeit im Begriff seine Außerdarstellung erheblich zu ändern. Quasi so eine Art Bewusstseins-Erweiterung in der öffentlichen Wahrnehmung. Weiterlesen

Kia konsequent: Soul jetzt nur noch als Stromer

Soul Music: Da steckt der Begriff „Seele“ drin. Rhythmus, etwas Blues, ein Schuss Gospel. Sehr persönlich und außergewöhnlich jedenfalls. Das war auch der Kia Soul, der vor zehn Jahren das SUV-Segment der kleineren Fahrzeuge mit gründete. Der Soul war ein Trendsetter damals und soll es jetzt wieder sein. Ab sofort rollt die einst eckige, jetzt etwas harmonischer gerundete „Seele“ der Koreaner nur noch elektrisch auf die Straße. Als E-Soul. Weiterlesen

Cupra Ateca: Ein SUV mit Sportlerherz

Die Marke Cupra wurde im Februar letzten Jahres gegründet und das erste Modell ist der Cupra Ateca, der seit vier Monaten auf dem deutschen Markt ist. Hierzulande konnte er bisher 4.000 Käufer finden. Die Marke Cupra positioniert sich zwischen dem Massen- und Premiummarkt und hat in den nächsten Jahren viel vor. Die Elektrifizierung wird zukünftig eine wichtige Rolle spielen. Weiterlesen